Weg der Begegnung entsteht

E-Mail Drucken PDF
„Weg der Begegnung“  so soll der neue Rundwanderweg, welcher vom Marktplatz, Meierhof, Araburg, Sonnenhang wieder nach Kaumberg führt, genannt werden. Dieser soll anstelle des umstrittenen Energieweges treten.

Der Ausschuss für Kultur und Fremdenverkehr unter dem Vorsitz von Gf.GR. Maria Steinbacher tagte in der vergangen Woche zu einer Arbeitssitzung, bei der auch der Prior des Stiftes Lilienfeld Dr. P. Pius Maurer und Altbürgermeister Johann Deimbacher anwesend waren.  Der Weg soll eine Begegnung mit historischen und legendären Gestalten, Zeitgenossen sowie mit der Natur ermöglichen. Kurz gesagt: es werden auf den einzelnen Tafeln Geschichte und Legende, Pilgertum, Brauchtum und Natur beschrieben. Prior Dr. P. Pius, Altbürgermeister Deimbacher und Vizebürgermeister DI Fischer haben sich dankenswerter Weise bereit erklärt, entsprechende Texte auszuarbeiten.

Da die vorhandenen Steher und Halterungen zur Verwendung gelangen, werden sich die Kosten für die Abänderung des Weges in Grenzen halten. 
 
Banner
JA slide show

Sommerspiele

Alle zwei Jahre finden in der Arena im Burghof Sommerspiele statt. Die Kaumberger Burgschauspieler, eine Laientheatergruppe die sich dem erhalt der Araburg verschrieben hat stellt sich vor!
LINK

Georgsfest

Gergsfest 2014 Das Georgsfest findet im Jahr 2014 am Sa. 24.05. bis So. 25... Read more...
 
Das war das Georfsfest 2012 Hier finden Sie eine Liste von Videos und Bildergalerien zum... Read more...
 
Toller Erfolg für das Georgsfest Alljährlich ruft das Internteportal für erlebbare Geschich... Read more...
 

Umfrage

Wie war das Georgsfest 2011?